SOGo CalDAV Einrichtung – OS X Mavericks

Heute beschreibe ich kurz, wie ich einen SOGo-Kalender in Mac OS X Mavericks eigener Kalenderanwendung hinzufüge. Der erste Versuch schlug fehlt. Nach genauerer Suche fand ich im Log, dass sich die Kalenderanwendung von Mac OS X nur mit dem “Localpart” des Benutzernamens authentifiziert, was bei SOGo-Installationen dann fehlschlägt, wenn der Benutzername eine Emailadresse ist.

Weitere Voraussetzung ist eine aktuelle SOGo-Installation (>=2.1), bei der in der Webserverkonfiguration eine Rewrite-Rule für .well-known/caldav gesetzt ist (ansonsten klappt es sowieso nicht).

Hier nun ein paar Screenshots, wie eine Einrichtung eines CalDAV-Kontos erfolgreich verläuft:

1. Account hinzufügen aus dem Menü Kalender wählen:

Account hinzufügen

Acoount hinzufügen

2. Von Automatisch auf Fortgeschritten umstellen:

Fortgeschritten

3. Wie im Folgenden zu sehen ausfüllen:

Beispieldaten

4. Im Menü Kalender den Punkt Accounts aufsuchen:

Menü

5. Beschreibung anpassen und Ereignisse mit anhaken, falls gewünscht:

Beschreibung und Ereignisse

Und das war es dann auch schon 🙂